trabantserie.de

Aktuell ist hier noch Baustelle. Daher ist die Präsenz unvollständig!

SerienInfo

Nachfolgend könnt Ihr die Veränderungen in der Serienproduktion als tabellarische Aufstellung abrufe, welche nach Jahrgängen geordnet sind. In den Quellenverweisen selbst sind weitergehende Dokumente, soweit diese vorhanden sind, markiert und können ebenfalls aufgerufen werden. Serienverlauf

NetObjects Fusion 2015 NetObjects Fusion 2015 NetObjects Fusion 2015

Wusstest Du, ...

...dass die Entwicklung des P50 – so die Werkbezeichnung - im Forschungs- und Entwicklungswerk Chemnitz 1953 aufgenommen wurden? Der VEB Automobilwerk AWZ Zwickau übernahm 1955 die bisher entwickelten Ergebnisse des Forschungs- und Entwicklungswerk Chemnitz und führte sie 1956/57 fort. Hierzu entstanden 1956 5 Prototypen, welche jedoch nicht genehmigt wurden. 75Jahre_08

Erst im darauf folgenden Jahr liefen am 07.11.1957 die ersten Wagen der Nullserie (50 Einheiten) beim VEB Automobilwerk AWZ Zwickau vom Band, wobei die Bodengruppen der VEB Sachsenring lieferte.

Inzwischen wurde auch der Name „Trabant“ gefunden.

leftIcon

 

rightIcon

[Home] [SerienInfo] [iRecht]